„Europafrühstück“ am Samstag, den 2. Juni 2018 in Bad Dürkheim

Die inzwischen etablierte Veranstaltung „Europafrühstück“ fand am Samstag, den 2. Juni 2018 in der Kurstadt an der Weinstraße in Bad Dürkheim. Eingeladen hatte er Europa-Abgeordnete und beschäftigungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Europaparlament, Michael Detjen. Das gemeinsame Frühstück in Bad Dürkheim stand ganz im Zeichen der Zukunft Europas, europainteressierte Bürger-innen und Bürger diskutierten dabei auch über aktuelle Themen der Europapolitik. Auch das Mitglied des Landtages Heike Scharfenberger hat in ihrer Eigenschaft als Europapolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion an der interessanten Veranstaltung teilgenommen.

Man sich einig: Große künftigen Herausforderungen warten auf Antworten. Neben Digitalisierung sind dies vor allem die Fragen der äußeren und inneren Sicherheit Europas. Hier sehen die Europapolitiker den Schwerpunkt vor allem bei der inneren Sicherheit, zu der insbesondere die soziale Sicherheit zählt. Dabei hat jetzt das Europaparlament einen mit der Neufassung der Entsenderichtlinie wichtigen Meilenstein beschlossen: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort.