Tag der offenen Tür 2018 bei der Freiwilligen Feuerwehr in Ruchheim

 

Beim diesjährigen Tag der offenen Tür der Freiwillige Feuerwehr in Ludwigshafen-Ruchheim am zeigte insbesondere der Nachwuchs sein Können. Neben der Vorführung des Feuerwehr-Nachwuchses gab es auch eine vielbeachtete Fahrzeug- und Geräteschau sowie ein buntes Beiprogramm unter anderem mit einem Auftritt der „Anonyme Giddarischde“, eine Musik-gruppe, die auch überregional bekannt ist. Insgesamt kamen über 800 Gäste zur diesjährigen Veranstaltung der Ruchheimer Feuerwehr.

 

Für die Ortsvorsteherin und Landtagsabgeordnete Heike Scharfenberger, die auch Vorsitzen-de der SPD-Stadtratsfraktion ist, war es eine Selbstverständlichkeit das Fest zu besuchen. Sie dankte den Mitgliedern der Wehr für ihren immerwährenden Einsatz im Interesse der Bürger-innen und Bürgern.

Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ruchheim gehört zur kreisfreien Stadt Ludwigshafen am Rhein und bildet zusammen mit den Löschzügen Lu-Oppau/Zug 4 und Lu-Mitte/Zug 5 die Freiwillige Feuerwehr Ludwigshafen am Rhein. Die ausschließlich ehrenamt-lichen Mitglieder der Feuerwehr sind Tag und Nacht 24 Stunden einsatzbereit, um Hilfe zu leisten.