Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr in Ruchheim

Am Sonntag, den 28. Mai 2017, hatte die Freiwillige Feuerwehr in Ludwigshafen-Ruchheim zum Tag der offenen Tür eingeladen. Für die Ortsvorsteherin Heike Scharfenberger, auch als Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion, eine Selbstverständlichkeit das Fest zu besuchen, um den Mitgliedern der Wehr danke für ihren Einsatz im Interesse der Bürgerinnen und Bürgern zu sagen.
Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ruchheim gehört zur kreisfreien Stadt Ludwigshafen am Rhein und bildet zusammen mit den Löschzügen Lu-Oppau/Zug 4 und Lu-Mitte/Zug 5 die Freiwillige Feuerwehr Ludwigshafen am Rhein. Die ausschließlich ehrenamtlichen Mitglieder der Feuerwehr sind Tag und Nacht 24 Stunden einsatzbereit, um Hilfe an der Bevölkerung zu leisten. Im Falle eines Großschadens in Ludwigshafen fährt die Feuerwehr Ruchheim auch in das Stadtgebiet, um die Berufsfeuerwehr zu unterstützen. Neben dem täglichen „Alltagsgeschäft“ der Technischen Unfallhilfe und Bränden ist die Feuerwehr Ruchheim ein spezialisierter technischer Zug.